Die Schwerbehindertenvertretung ist in einem Betrieb bzw. an Dienststellen eine eigene Institution und arbeitet verbandunabhängig. Die Vertrauensperson und ihr Stellvertreter vertreten u. a. die Rechte der schwerbehinderten Menschen.  Mehr dazu finden Sie unter „Aufgaben“.

 

In unserem Bereich ist die SBV stufenweise organisiert:

 

 

Zuständigkeit der örtlichen Schwerbehindertenvertretung:

 

Die auf diesen Seiten betreffende Schwerbehindertenvertretung ist die örtliche Schwerbehindertenvertretung im Bereich des Staatlichen Schulamts der LhSt München. Sie ist zuständig für:

 

 

die an Grund-, Mittel- und Förderschulen im Bereich des Staatlichen Schulamts der LhSt München beschäftigt sind. Nicht aber für städtische Beschäftigte im Bereich des Referats für Bildung und Sport! (Wenden Sie sich in diesem Fall an das Referat für Bildung und Sport!)

 

Die Vertrauensfrau ist auch Ansprechpartnerin für ...

 

 

Nutzen Sie zur telefonischen Beratung die Sprechstunden (siehe unter Kontakt!). Gerne können wir auch einen Termin vereinbaren, wenn es Ihnen nicht möglich ist, während der Sprechstunden anzurufen oder eine persönliche Beratung vor Ort vorziehen.

 

Auch komme ich bei Bedarf im Rahmen einer Lehrerkonferenz zu Ihnen an die Schule, um über das Thema „Schwerbehinderung“ zu sprechen.

 

 

 

Vertrauensfrau
Stellvertreter
MS Torquato-Tasso-Straße
München